Jopula – Wolle oder Leinen

Jopula – Wolle oder Leinen

205.00 348.00 

Historische Oberbekleidung aus Wolle. Die Kleidung, die durch alle soziale Schichten von mittelalterlichen Bauern über die Bürger bis zu höheren Ständen getragen wurde.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: WMCH1-1 Kategorien: , , , Schlagwörter: ,

Jopula ist eine mittelalterliche Oberbekleidung, die einen angemessenen Schutz gegen die Kälte sichert. Am populärsten war sie an der Wende vom XIV. und XV. Jahrhundert. Unser Modell wurde in Übereinstimmung mit historischen Quellen und Schnitten entworfen, deshalb ist es sichere Auswahl nicht nur für erfahrene Rekonstrukteure. Es hat einen angepassten Schnitt im Körperteil, unten wird es durch vier Keile verbreitert. Die Jopula wird mit einer großen Anzahl manuell hergestellter Stoffknöpfe zugeknöpft, wodurch die Figur des Trägers hervorragend betont wird.

Auf Wunsch können wir die Stoffknöpfe durch Metallknöpfe ersetzen. Standardmäßig wird sie aus Wollstoff mit Leinenfutter genäht.Die Kleidung ist sowohl in Standardgrößen verfügbar als auch maßgeschneidert. Verfügbare Wollfarben finden Sie in der Fußzeile der Webseite.

Wie alle unsere Kleidungen können wir sie vollständig manuell oder maschinell herstellen. Wir beachten jedoch immer den Grundsatz, die sichtbaren Elemente manuell fertigzustellen.

Gewicht1 kg
Größe40 × 40 × 15 cm