Hemd – Barock – Leinen – B1

Hemd – Barock – Leinen – B1

43.00 73.00 

Hemd im populären Stil im achtzehnten Jahrhundert. Aufgrund der starken Abnutzung dieses Teils der Kleidung durch Soldaten ist sie mit den Verstärkungen der Schultern versehen.

Eines der grundlegenden Elemente der Kleidung jedes Rekonstrukteurs. Ein Hemd im populären Stil im achtzehnten Jahrhundert. Der Schnitt des Hemdes ist relativ einfach, sie wird unter dem Hals und an den Handgelenken gefältelt, deshalb wird sie am Nacken und an den Manschetten mit Knöpfen versehen. Außerdem hat sie einen niedrigen Kragen, der auf dem Bild sichtbar ist. Aufgrund der starken Abnutzung dieses Teils der Kleidung durch Soldaten, die Gewehre tragen, hat sie besonders verstärkte Schultern.

Im Standard wird sie aus Leinen mit einem Gewicht von ungefähr 180 gr/m2 in natürlicher Farbe genäht.
Weißes Leinen und andere Farben und Stoffe sind auf Wunsch erhältlich.
Hemden für die Armee wurden aus geweißtem Leinen genäht, aber vergessen Sie nicht, dass sogar natürliches Leinen unter dem Einfluss der Wirkung der Sonnenstrahlen und des Wassers heller wird.
Bei Bedarf größerer Größen als die verfügbaren Größen benötigen, schneidern wir nach Maß, was zusätzlich +15% vom regulären Preis zahlbar ist.

Wie alle unsere Kleidungen können wir sie vollständig manuell oder maschinell herstellen. Wir befolgen jedoch immer den Grundsatz, die sichtbaren Elemente manuell fertigzustellen.

Gewicht0,20 kg
Größe15 × 15 × 5 cm

Das könnte dir auch gefallen …