Hemd – Mittelalter – Leinen – M3

Hemd – Mittelalter – Leinen – M3

39.00 66.00 

Mittelalterliches Hemd aus natürlichem Leinen, weit, das Material ist unter dem Hals gefältet und im unteren Teil der Seiten befinden sich Schnitte, was eine größere Bewegungsfreiheit sichert.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: BMKH3 Kategorien: , , , Schlagwörter: , ,

Eines der Grundelemente der Kleidung für jeden Rekonstrukteur. Das Hemd des Typs M3 ist weit, das Material ist unter dem Hals gefältet und im unteren Teil und auf den Seiten befinden sich die Schnitte und dadurch wird größere Bewegungsfreiheit gesichert. Die größere Kopföffnung bereitet, dass es keinen zusätzlichen Schnitt unter dem Hals braucht. Es ist ziemlich lang, weil es bis zur Mitte des Oberschenkels reicht und die Ärmel sich zu den Handgelenken leicht verengen.

Im Fall des Bedarfs größerer Größen als die verfügbaren Größen, nähen wir nach Maß, was zusätzlich zahlbar um +15% vom regelmäßigen Preis ist.
Standardmäßig wird es aus Leinen mit einem Gewicht von ungefähr 180 gr/m2, in natürlicher Farbe genäht.
Weißes Leinen und andere Farben und Stoffe sind auf Wunsch der Kunden erhältlich.
Historisch wurde gerade natürliches Leinen verwandt. Lassen Sie sich nicht durch mittelalterliche Gemälden täuschen, auf denen schneeweiße Unterwäsche sogar auf Bauern und den schlimmsten Kanaiilen zu sehen ist,weil sogar natürliches Leinen sich mit der Zeit unter dem Einfluss der Sonnenstrahlen aufheilen wird. Auf die Ikonographie soll man mit der Zurückhaltung und tieferem Verständnis sehen.

Wie alle unsere Kleidungen können wir es vollständig manuell oder maschinell herstellen. Wir halten uns jedoch immer den Grundsatz, dass die sichtbaren Elemente manuell gefertigt werden sollen.

Gewicht0,3 kg
Größe30 × 30 × 5 cm